Buchen Sie jetzt Ihre Tour!

Tour Code: IOAN2E

Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

1668

Halbtägige Besichtigungstour durch Ioannina

  • Dauer: 4,5 Stunden
  • Treffpunkt: Haupteingang der mittelalterlichen Festung in Ioannina
  • Abfahrt: Donnerstag, 09:00
  • Voller Preis: 39€ / Person
  • Kinder 6-11: 28€ / Person
  • Kleinkinder 0-5: Frei
  • Mindestteilnehmerzahl: 4
  • Sprache: Englisch
Tour-Highlights
  • Erkunden Sie die Stadt Ioannina zu Fuß. Diese schöne Stadt ist die Hauptstadt von Epirus und bietet eine wunderbare Architektur und einzigartige Attraktionen.
  • Entdecken Sie die imposante Burg von Ioannina, die die älteste byzantinische Festung Griechenlands und die ehemalige Heimat von Ali Pascha, dem rätselhaften Symbol des Osmanischen Reiches, ist.
  • Segeln Sie auf dem Pamvotida-See und erkunden Sie seine kleine und faszinierende Insel.
Beschreibung

Die Stadt Ioannina erstreckt sich rund um den malerischen Pamvotida-See. Dieses Naturdenkmal ist ein einzigartiges Markenzeichen für das Gebiet mit seinem stillen Wasser und seiner kleinen Insel.
Ioannina ist seit jeher eine multikulturelle Stadt, die in der Vergangenheit von jüdischen, christlichen und islamischen Einflüssen geprägt war. Die Koexistenz dieser drei Kulturen wird heute im historischen Zentrum der Stadt deutlich.
Die Stadt Ioannina hat im Laufe ihrer Geschichte Reichtum und Aristokratie erlebt, von denen ein Großteil aus dem Schmuckhandel der Stadt stammt. Ioanninas Schmuckdesign ist immer noch ein Synonym für die Gegend. Eine andere Sache, für die Ioannina bekannt ist, sind die gastronomischen Köstlichkeiten. 

Diese Tour umfasst den Besuch des Schlosses von Ioannina und eine Bootsfahrt zur Insel Pamvotis See. Sie beginnt am städtischen Ethnografischen Museum (Ali-Pascha-Moschee), einem Museum, das die drei dominierenden Kulturen der Geschichte Ioanninas (jüdisch, christlich, muslimisch) feiert und an sie erinnert.
Ihr Rundgang beginnt mit einer Erkundungstour für Fußgänger durch die Kopfsteinpflasterstraßen der Altstadt. Bald erreichen Sie das „Herz der Burg“, die Grünkohlzitadelle.
Danach machen Sie einen kurzen Spaziergang zu den Docks am See, wo Boote auf Sie warten, die Sie auf eine kurze Reise zur Insel der Legenden, zur Insel der berüchtigten Ali Pascha und Lady Frosini, zur Insel der sieben byzantinischen Klöster bringen werden.
Sie werden das Kloster der Philanthropini besuchen und seine schönen Fresken aus der Mitte des 16. Jahrhunderts besichtigen. Hier werden Sie auch das Museum der griechischen Revolution sehen, das örtlich als „Haus des Ali Pascha“ bekannt ist; dies ist die letzte Zuflucht des berüchtigten osmanischen Gutsherrn von Ioannina.
Tagsüber haben Sie viel freie Zeit, um die traditionelle Küche von Ioannina zu genießen und um Souvenirs und traditionelle Süßigkeiten zu kaufen.

Was Sie sehen werden
  • Die Stadt Ioannina, die Hauptstadt des Epirus
  • Burg von Ioannina
  • Silberschmiedemuseum
  • Städtisches ethnographisches Museum (Ali-Pascha-Moschee)
  • Insel Pamvotida-See
  • Kloster von Philanthropini
  • Museum der griechischen Revolution

Treffpunkt

Die Tour startet am Haupteingang der mittelalterlichen Festung der Stadt. Ihr Fremdenführer hält ein Erkennungsschild mit dem Logo unserer Agentur in der Hand. (Google Map)

Abfahrtszeit

9:00 Uhr

Im Preis inbegriffen

  • Englischsprechender fachkundiger lizenzierter Fremdenführer

Nicht im Preis inbegriffen

  • Transfer vom Hotel
  • Eintrittsgelder
  • Mahlzeiten / Getränke
  • Trinkgelder
Wichtige Informationen
  • Da ein längerer Spaziergang Teil dieser Tour ist, ist sie für Babys oder Kleinkinder, Schwangere, Menschen mit körperlichen Behinderungen und/oder Herz-Kreislaufproblemen oder Asthma nicht empfehlenswert.
  • Vergessen Sie in den Sommermonaten nicht Ihren Hut sowie Sonnenschutz, bequemes Schuhwerk und eine Flasche Wasser. In den übrigen Jahreszeiten ist je nach Wetterbedingungen eine leichte Jacke, ein Mantel, ein Schirm oder ein Anorak zu empfehlen.
  • Die Eintrittspreise sind wie folgt (pro Person): Silberschmiedemuseum = 4€ , Museum der griechischen Revolution = 2€ , Städtisches ethnographisches Museum (Ali-Pascha-Moschee)= 2€, Bootstranfer zur Insel = 4€ .
  • Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 4 Personen.
  • Wenn das Minimum der Teilnehmer der Tour nicht erreicht wird, müssen wir die Tour für eine volle Rückerstattung stornieren.
  • Urheberrechte: Der Inhalt der Tour ist das Ergebnis der harten Arbeit unseres Teams. Das Aufzeichnen der Tour oder das Fotografieren von Artefakten und Materialien, die vom Guide verwendet werden, ist strengstens untersagt.
Photo Gallery
Map