Kleine Gruppen Korfu Stadtrundgang

Buchen Sie jetzt Ihre Tour!

Tour Code: CGT11D

Kleine Gruppen Korfu Stadtrundgang

Korfu Stadt Führung für bis zu 10 Gäste

  • Dauer: 2,5 Stunden
  • Treffpunkt: Schulenburg-Denkmal
  • Abfahrt: Sonntag 10:00, Freitag 17:30
  • Voller Preis: 42€ / Person
  • Sprache: Deutsch
  • Max. Teilnehmerzahl: 10
Tour-Highlights
  • Erkunden Sie zusammen mit Ihrem ortskundigen Reiseleiter die Highlights der Stadt wie ein Einheimischer und lernen Sie den einzigartigen Charme der Inselhauptstadt kennen.
  • Entdecken Sie die charmante Architektur der Altstadt von Korfu anhand legendärer Gebäude, historischer Sehenswürdigkeiten und malerischer Wohnviertel.
  • Diese Kleine Gruppentour ist auf maximal 10 Gäste begrenzt.
Beschreibung

Freuen Sie sich auf eine spannende Führung durch die Altstadt von Korfu, die 2007 in die Liste der Weltkulturerbstätten der UNESCO aufgenommen wurde.
Lernen Sie auf einem ausgedehnten Stadtspaziergang die berühmten Prachtbauten und venezianischen Herrenhäuser, die das Bild von Korfu-Stadt zieren, näher kennen. Schlendern Sie während Ihrer Führung durch die verwinkelten kopfsteingepflasterten Gassen der Altstadt und über kleine verwunschene Plätze und entdecken Sie Korfu-Stadt mit den Augen eines Einheimischen. Bewundern Sie alle Sehenswürdigkeiten der wunderschönen und historischen Stadt von außen auf Ihrem ausgedehnten Stadtspaziergang. Bestaunen Sie die prachtvolle Esplanade, einer der schönsten und größten Plätze Griechenlands und die schöne Liston Arkaden-Galerie, unter der sich zahlreiche Cafés und Bars befinden. Gegenüber der Esplanade sehen Sie zudem die alte Festung, die im 14. Jahrhundert von Venezianern erbaut wurde. In der Nähe der Esplanade befindet sich auch der klassizistische Palast des Heiligen Michael und des Heiligen Georg. Bestaunen Sie das prachtvollste und imposanteste Bauwerk Korfus, welches in den Jahren 1819 bis 1823 erbaut wurde. Während Ihrer Führung kommen Sie auch am Rathausplatz vorbei, wo Sie eines der schönsten Gebäude der Stadt, das Dimarcheion, sehen werden. Das 1903 ausgebaute Rathaus war ursprünglich eine Versammlungshalle des venezianischen Adels. Betrachten Sie zudem die neben dem Rathaus befindliche und im 17. Jahrhundert erbaute Bischofskirche San Giacomo. Die Besichtigung des ältesten Viertels der Insel, Campiello, darf selbstverständlich auf Ihrer Tour nicht fehlen. Diese traumhaft schöne Nachbarschaft weist einige der schönsten Architekturen der gesamten Insel auf. Zudem werden Sie auch die Kirche des Schutzheiligen von Kerkyra auf Ihrem Stadtspaziergang betrachten können, die die Relikte des Heiligen Spyridon beherbergt. Auf dem trubeligen Marktplatz von Korfu-Stadt finden Sie zahlreiche interessante Verkaufsstände und Geschäfte, die viele inseltypische Produkte wie Kumquat und korfiotisches Olivenöl anbieten. Darüber hinaus stoßen Sie auch auf Konditoreien mit leckeren Köstlichkeiten sowie Tavernen und Weinkellern mit regionalen Weinen.

Was Sie in Korfu-Stadt sehen werden
  • Alte Festung: Unser Treffpunkt.
  • Spianada-Platz: Ein wundervoller Platz im Zentrum, der größte auf dem Balkan.
  • Liston: Wahrscheinlich das charakteristischste Bauwerk von Korfu-Stadt und Inbegriff der Eleganz.
  • Rathausplatz: Bewundern Sie den Dom und das Alte Theater.
  • Das Ionische Parlament und die Ionische Universität.
  • Campielo: Das älteste und malerischste Viertel im Herzen der Altstadt.
  • Palast der Heiligen Michael und Georg, Sitz des Museums für Asiatische Kunst.
  • Das Küstenviertel von Mouragia, auf dem Weg zum Alten Hafen und der Neuen Festung.
  • Das jüdische Viertel, mit Gassen, die Überreste von Gebäuden aus dem 18. Jahrhundert säumen, und der Synagoge.

Treffpunkt

Die Tour startet am Tor der Alten Festung vor dem Schulenburg-Denkmal. Ihr Fremdenführer hält ein Erkennungsschild mit dem Logo unserer Agentur in der Hand. (Google Map)

Abfahrt

Sonntag 10:00
Freitag 17:30

Im Preis inbegriffen

  • Führung durch einen lizenzierten Fremdenführer

Nicht im Preis inbegriffen

  • Transfer vom Hotel, Hafen usw.
  • Mahlzeiten/Erfrischungen
  • Trinkgelder
Wichtige Informationen
  • Da ein längerer Spaziergang Teil dieser Tour ist, ist sie für Babys oder Kleinkinder, Schwangere, Menschen mit körperlichen Behinderungen und/oder Herz-Kreislaufproblemen oder Asthma nicht empfehlenswert.
  • Vergessen Sie in den Sommermonaten nicht Ihren Hut sowie Sonnenschutz, bequemes Schuhwerk und eine Flasche Wasser. In den übrigen Jahreszeiten ist je nach Wetterbedingungen eine leichte Jacke, ein Mantel, ein Schirm oder ein Anorak zu empfehlen.
  • Urheberrechte: Der Inhalt der Tour ist das Ergebnis der harten Arbeit unseres Teams. Das Aufzeichnen der Tour oder das Fotografieren von Artefakten und Materialien, die vom Guide verwendet werden, ist strengstens untersagt.
Fotogallerie
Map